Förderverein Deutsche Alleenstrasse in Rottenburg am Neckar e.V.
FördervereinDeutsche Alleenstrassein Rottenburg am Neckar e.V.

Über uns

Mit der Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten ist durch die Politik 
und Organisationen der Gesellschaft die Deutsche Alleenstraße als 
gemeinsame Kulturaufgabe ausgerufen worden.

Die Deutsche Alleenstraße führt quer durch Deutschland von der
Insel Rügen im äußersten Nordosten bis zur Insel Reichenau im 
Südwesten an Rottenburg vorbei über Wurmlingen, Wendelsheim, Seebronn 
nach Ergenzingen und hat eine Länge von 2500 Kilometern.

Der Förderverein DEUTSCHE ALLEENSTRASSE IN ROTTENBURG AM NECKAR E.V. setzt sich für den Erhalt des Charakters der Deutschen Alleenstraße im Teilabschnitt Rottenburg ein.
Er schützt die bestehende Allee und pflanzt behutsam alleenfreie Streckenabschnitte nach.
Mit seinerArbeit trägt er auch bei zu den vielfältigen Programmen der Stadt Rottenburg wie "Kultur und Natur","Biotopvernetzung", "Ökokonto".
Bäume zu pflanzen und zu pflegen erfordert viel Arbeit.


Ein Förderverein mit vielen Mitgliedern könnte diese Arbeit auf mehreren Schultern verteilen. Dazu braucht er zahlreiche Mitglieder.


Wenn Sie die Ziele des Fördervereins für sinnvoll halten, dann werden Sie doch Mitglied, Spender oder Baumpate unseres Vereins.


Kontakt: Förderverein Deutsche Alleenstraße in Rottenburg am Neckar e.V.
In der Ebene 24 72108 Rottenburg Tel.07472 22967

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Harald Klehr und Horst Diehl